Über uns


Das JungChemikerForum (JCF) ist die Organisation der jungen Mitglieder der Gesellschaft Deutscher Chemiker. Zu den JungChemikern zählen die studentischen und Jungmitglieder der GDCh, die insgesamt knapp 9000 Mitglieder und damit fast 30% der gesamten Gesellschaft ausmachen. Das JCF besteht seit 1997, es ist in lokale JungChemikerForen gegliedert, die durch ihre Aktivitäten das Angebot an ihren jeweiligen Standorten zu bereichern. [..] Neben den lokalen gibt es auch überregionale Veranstaltungen des JCF, wie Jobbörsen und Workshops. Die JungChemikerForen sind in der Planung und Durchführung ihrer Veranstaltungen unabhängig, so daß es eine große Vielfalt von Veranstaltungen gibt, die die Heterogenität unserer Mitglieder wiederspiegelt.

Das JungChemikerForum versteht sich auch als Brücke. Zum einen verbindet es durch die Aktivitäten mit Schülern [..] die Schule mit der Universität, auf der anderen Seite, verbindet es die Universität mit dem Berufsleben durch Jobbörsen und Vortragsreihen von jungen Industriechemikern. Aber auch die Vorbereitung auf die Wissenschaftslaufbahn kommt nicht zu kurz: So können schon Studenten aus unteren Semestern am Frühjahrssymposium des JCF teilnehmen, und vor einem jungen Fachpublikum ihre ersten Vorträge und Posterpräsentationen üben - ganz ohne Druck und Angstschweiß, denn die anderen Teilnehmer sind ebenfalls Studenten und Doktoranden.

Homepage des JCF-Bundesvorstandes


Sprecherteam Paderborn

Euer Sprecherteam des JCF Paderborn besteht aus:

Philipp Dierks, Raum K4.09, Kontakt: philipp.dierks@jcf-pb.de
Marina Huber, Raum K4.09, Kontakt: marina.huber@jcf-pb.de
Garrit Wicker, Raum K3.31, Kontakt: garrit.wicker@jcf-pb.de